Spiel Alte Herren
SpG Hartmannsdorf/Burkersdorf AHSchmiedeberg AH
45

Knappe Niederlage im ersten Saisonspiel
Unser erstes Saisonspiel fand dieses Jahr mit (coronabedingter) Verspätung bei besten Fußballbedingungen auf dem Waldsportplatz gegen die Sportfreunde aus Schmiedeberg statt. Schiedsrichter mit souveräner Leistung war unser Müller Gerd. Bereits im letzten Jahr entwickelte sich ein ansprechendes Spiel im Gießerei Sportpark, welches wir knapp zu unseren Gunsten entscheiden konnten. Nach traditionell aufregender Mannschaftsfindung unter der Woche, waren wir mit Hilfe von gleich 3 Gastspielern dann doch mit 14 spielwilligen Leuten am Start. Dies zeigte sich dann in der Anfangsphase des Spieles, wo wir die ersten 25min brauchten, um Ordnung in die eigenen Reihen zu bekommen. Leider stand es danach bereits 3:0 für unsere Gäste. Schonungslos wurden die konditionellen Trainingsrückstände unserer eigenen Spieler offengelegt ;-). Ab Minute 30 kamen wir dann doch besser ins Spiel und konnten uns einige Chancen erarbeiten. Bis zur Pause waren wir dann auch das spielerisch bessere Team, konnten aber nur auf 1:3 (Felix) verkürzen. Bereits vor der Pause mussten wir das erste Mal wechseln, nachdem unser 6er mit Krämpfen zu kämpfen hatte. Nach der Pause und weiteren 2 Wechseln waren wir deutlich überlegen und konnten durch sehenswerte Treffer durch 2 x Sandro und Danny sogar in Führung gehen. Eigentlich hätten wir jetzt den Sack zumachen müssen, doch leider war uns gleich mehrfach das Aluminium im Weg. Und so kam es wie es kommen musste, Schmiedeberg konnte nach Unkonzentriertheiten in unserer Hintermannschaft, noch zwei Treffer erzielen. Nichts desto trotz hat es allen Beteiligten sichtlich Spaß gemacht, mal wieder (unter Wettkampfbedingungen) an den Ball zu treten.


Aufstellung:Uwe B; Maik; Micha; Uwe H; Mario (Gast); Tobias; Sandro; Jens (Gast); Manuel (Gast); Danny; Felix; Olf; Ronny G; Ivo